Verband der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren Deutschlands e.V.
Verband der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren Deutschlands e.V.

Berufshaftpflicht

Der V.S.G.K. hat in einer Rahmenvereinbarung einen Kooperationsvertrag zur Berufshaftpflicht-Versicherung mit der UNITA geschlossen.

Die Berufshaftpflicht-Versicherung schützt im Schadenfall nicht nur das Vermögen des Versicherungsnehmers, sondern ist auch eine Gewähr dafür, dass der Geschädigte (z. B. Bauherr) an sein Geld kommt. Dabei entlastet Sie der Versicherer weitgehend von Verwaltungsarbeiten und prüft die an Sie gestellten Schadenersatzforderungen. Darüber hinaus stehen Ihnen bundesweit Schadenregulierer zur Verfügung, die Sie bei der Abwehr von unberechtigten Ansprüchen und bei der Regulierung von berechtigten Ansprüchen unterstützen.

weitere Infos unter 
www.unita.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Verband der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinatoren Deutschlands e.V.